Kooperationspartner

 

Auch außerhalb unserer regulären Öffnungszeit des Offenen Bereiches  arbeiten wir eng mit verschiedenen Einrichtungen und Schulen aus Harburg zusammen.

Unter anderem mit:

 

 

           An 3 Vormittagen in der Woche kommt das Niels-Stensen-Gymnasium zu uns ins Haus um hier seine Pause zu verbringen.

     

      Kooperation mit Schule Schwarzenberg ProRegio-Projekt.

 

      Kooperation mit Göthe-Schule Harburg "Ganz-Tag".

 

      Kooperation mit Georg-Kerschensteiner-Schule "Hallennutzung Sportbereich".

 

           Auch zwei nahegelegene Kindertageseinrichtungen, nutzen regelmäßig unsere Sporthalle für ihre Bewegungsangebote.

 

Das Haus der Jugend ist vertreten in der Gremienarbeit, wie die AG § 78KJHG, Sozialraumteam Eißendorf, Arbeitskreis Jugendpolitik sowie der Bildungskonferenz.

 

Es gibt weitere Kooperationen mit der Starßensozialarbeit Harburg, der Mobilen Suchtprävention Harburg, sowie anderen Einrichtungen der Offenen Kinder- und Jugendarbeit in Harburg.

 

Die Bürgerinitiative Intergationszentrum (BI) nutzt diese Räumlichkeiten am Vormittag für einen Deutschkurs.

 

Wir arbeiten mit der Fachschule für Erzieher/innen in Harburg sowie der Leuphana Universität in Lüneburg zusammen.